Top-Stylist bei Visel Frisuren. Trendfrisuren, Make-up, Haarfarben.
Sarah
6. April 2017
Profilbild Lina: Beautystilists und Friseurin.
Lina
6. April 2017
 

Mario Visel
Unternehmer und Freigeist


parallax background


 
"Ich wollte schon als Kind Friseur werden und irgendwann den Salon meiner Eltern weiter führen. Welche Aufgaben, Herausforderungen und Chancen so ein Unternehmen bietet, war mir damals nicht bewusst. Und gerade diese sind es, die meine Arbeit so vielfältig und spannend machen."

Zurück in die Zukunft
Mario kehrte 2014 zurück in den Friseurberuf. Zwischen seiner Lehrzeit bei Joschi Riedel in Tübingen (von 1996 bis 1999) und seinem Wiedereinstieg machte er Reisen, studierte Politische Wissenschaften in Tübingen und London und sammelte Erfahrungen bei der Bundeswehr, NGO's und anderen Arbeitgebern. Eine unternehmerische Tätigkeit kam ihm erst in den Sinn, als er feststellte, dass man am eigenen Erfolg maßgeblich selbst beteiligt, und es mitunter eine Frage der Perspektive ist, ob man die jeweiligen Chancen erkennt und nutzt. Das Unternehmen Visel Frisuren, ist er sich sicher, ist so eine.
Organisation und Strategie
Zu den Kernbereichen von Marios Arbeit zählen das Herrenhaar schneiden, die Organisation sowie die Ausrichtung des Unternehmens auf die digitalen Medien. Das Talent für perfekte Haarschnitte und nachhaltiger Unternehmensführung hat er wohl von seinen Eltern, die weiter Seite an Seite zusammen arbeiten. Einzig gesellschaftliche Entwicklungen und technologischer Fortschritt lassen eine neue Ideenvielfalt zu, das Unternehmen fit für die Zukunft zu machen.
Eine kleine Auswahl von Marios Werken

Top